SUCHEN UND BUCHEN

SUCHE

Anreisedatum scegli_data_partenza

SUCHEN UND BUCHEN

Traditionsgemäß basiert sich die Gastronomie im Rendenatal auf einfache Gerichte mit Naturprodukten aus dem Wald, von der Alm und aus der lokalen Viehzucht. Es fehlt aber auch nicht an erlesenen Restaurants und gemütlichen Stuben, in denen auch dem härtesten Winter Warme eingehaucht wird und wo raffinierte Gerichte aus der Haute Cusine angeboten werden.

Im Tal gibt es viele Agritourismus-Betriebe, wo die Rohstoffe bearbeitet werden, aus denen natürliche biologische Produkte wie Honig, Milch, Joghurt, Wurstwaren und Käse entstehen.

Für eine ganz besondere Erfahrung bieten einige Berghütten ihren Gästen eine Bewirtung, die ihre Lust auf natürliche und leckere Gerichte zu befriedigen weiß.

 

Gastronomie: von der Alm raffinierte Gerichte

Die kulinarische Tradition des Rendena Tals bietet einfache und natürliche Zutaten mit authentischen Geschmack an: Mais und Mehl für die Polenta, Produkte aus dem Gemüsegarten, Kräuter und Gewürze.

Jeder Speiseteller verbirgt eine Geschichte die man weiterbringt. Trotz der heutzutage konsumorientierte und schnelle Gesellschaft erweckt die Entdeckung der Geschmäcke der Vergangenheit, des „Filò“, des Almlebens und der Traditionen unsere Neugier und Lust aufs Neues und der Natur.

 

Gourmet-Küche

Wenn Sie sich nicht mit der einfachen Trentinischen Küche zufrieden geben oder wenn Sie eine echte kulinarische Reise unternehmen möchten, können Sie in einigen Restaurants des Rendenatals, neben dem originellen Angebot schmackhafter Abendessen in einer Berghütte, das Beste genießen, was die Gastronomiekunst des gesamten Nationalgebiets auftischen kann.

In einer Umgebung, die Wärme ausstrahlt und eine atemberaubende Aussicht bietet, übertrifft das önogastronomische Angebot einiger Restaurants in jeder Hinsicht alles. Es reicht von Mischungen der Trentinischen Tradition mit innovativen Geschmacksnoten bis hin zu geschickten Kombinationen von Zutaten aus dem gesamten Nationalgebiet und dem Ausland und wird immer von erstklassigen Weinen begleitet.

In Madonna di Campiglio stehen die Stube des Bio-Hotels Hermitage, die vom Chefkoch Vinicio Tenni geführte Taverne des Hotels Bertelli „Gallo Cedrone“ und das neue, vom Chefkoch Enrico Croatti betreute Restaurant Dolomieu des Boutique Hotels Chalet Dolce Vita zur Auswahl. Weitere Kandidaten sind das Restaurant Alfiero im Hotel Lorenzetti, wo Ihnen ein hervorragendes Menü auf Grundlage der Trentinischen Küche in kleinen Sälen provenzalischen Stils serviert wird, und das Restaurant Il Convivio im Hotel Alpen Suite mit speziellem Gourmet-Menü.

In Pinzolo und im Rendenatal können Sie das Beste der Gourmet-Küche im Restaurant Mildas in Giustino genießen; dort sollten Sie unbedingt die berühmte Schweinshaxe mit Risotto probieren.

 

Abendessen in Berghütten 

Kosten Sie auf der Bergeshöhe die beste Regionalküche des Trentino: Polenta und Reh, Ricotta-Gnocchi, Salami und Spressa-Käse mit Steinpilzen. Natürlich können Sie auch die Köstlichkeiten der Dessert-Karte oder des Obstwagens genießen und diese vielleicht mit einem ausgezeichneten Wein aus dem Trentino oder einem Heidelbeer-Grappa abrunden. Nehmen Sie Ihr Mahl zu dieser Gelegenheit in einer einzigartigen Umgebung ein, die ihren Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

INFO ANFRAGE

Kontakte - wo wir sind

Büro Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro Pinzolo

+39 0465 501007

NEWSLETTER

App Store

Google Play