pagine
BOOKING booking

Gheschichte und Kultur

Geschichte von Madonna di Campiglio

Die ersten historischen Nachrichten über

Madonna di Campiglio bestehen seit 1188

in einem Brief am Bischof von Trient,

Corrado II aus Beseno..

 

 

Geschichte von Pinzolo Val Rendena

Die Geschichte  vom Val Rendena lässt sich

bis zur Bronzezeit zurückverfolgen. Das Tal

wurde von keltischen und rätischen

Volkern bewohnt..

 

 

Kirchen und Heiligtüme

Kirche S. Maria Antica und Nuova in Campiglio 

Kirche von S. Antonio in Mavignola 

Kirche von S. Martino und S. Stefano in Carisolo

Kirche von S. Vigilio in Pinzolo..

 

 

Paläste, Almen, Höfe und Museen

Austellung über den Ersten Weltkrieg auf

Adamello 1915-1918, Almmuseum,

Glazialstudium Zentrum "Julius Payer"..

 

 

 

Baschenis und der Todestanz

Im Totentanz werden die negative und

dustere Weltahnschau ausgedruckt, die an

der Unabwendbarkeit und Gleichheit aller

Menschen vor dem Tod.

 

 

G. Hofer und der Habsburger Hof

1889 und 1894 erlebte Campiglio die  

Anwesenheit des österreichischen

Kaiserhauses, und zwar in Person des  

Kaisers Franz Joseph und Prinzessin Sissi

 

 

Die legendäre Spedition

von Karl dem Grossen

der legendäre Feldzug von Karl dem Großen

ist im "Freibrief von Santo Stefano" aus

Carisolo beschrieben

 

 

Legenden und Tradition

Es gibt zahlreiche Erzählungen und Legenden

im Val Rendena, die an die nordischen

Sagenkreise und an das Hochmittelalter erinnern

 

 

 

Gastronomie des Rendenatals

Entdecken Sie die Rezepte für typische

Regionalgerichte der Gastronomie des

Rendenatals

 

 

 

 

Von Sissi…

 

bis zu berühmten Skiort

 

Die Geschichte von Madonna di Campiglio entsteht aus einer hervorragende Alpinasche Identität die schon von Beginn an viele Reisende und wichtige Persönlichkeiten fasziniert hat, bis auf der Entstehung eines bekannten und beliebten Ferienziel.

 

1889 erlebte Campiglio die Anwesenheit des österreichischen Kaiserhauses, und zwar in Person des Kaisers Franz Joseph und Prinzessin Sissi.

 

Die wunderschöne Landschaft und Menge an Schnee begleiten diese Ortschaft, die einer der ersten und berühmtesten Skiorten Europas ist Dank den herrlichen Pisten und der einigartigen Naturkulisse die sie umragt

 

 

Von der Bruderschaft…

 

zur Touristischen Ortschaft

 

In Mittelalter Zeitraum besteht in Pinzolo einer der ersten Bruderschaft in Trentino, “Compagnie dei Battuti” .

Während des XV Jahrhundert kamen hier die Künstlerfamilie der Baschenis vorbei, diese wandernde Künstler haben uns kostbare Meisterwerke der Fresken hinterlassen.

 

1823 wurde Nepomuceno Bolognini geboren, Exemplare Figur des trentiner „Risorgimento“, Gründer der SAT (Alpenverein) und leidenschaftlicher Gelehrte der lokalen Geschichte.

 

Der Erste Weltkrieg spielt sich auch hier auf den Gletscher des Adamello ab und ersparte Pinzolo nicht.

Die Armut bringte viele Einheimliche auszuwandern, oft als Scherenschleifer (arrotino), auf der Suche nach Arbeit und Wohlstand.

1952 würde der erste Bergrettungsdienst gegründet.

 

Pinzolo als Touristen Ortschaft entstand im Sommer Dank der Mittelhöhe Position, die sich an allen Alterniveau eignet.

Bald entwickelte sich auch der Wintertourismus und der Ort erlangte seinen verdienten Ruf als ideales Ferienziel für die ganze Familie zu jeder Jahreszeit.

Pinzolo und Campiglio in einer Skiarea verbunden

Skiarea Campiglio

Wohin zum Skifahren in den Ferien? Die neue Skigegend bietet beste Möglichkeiten zum Skifahren in Campiglio und Pinzolo! Die Skianlagen sind schnell und modern, und die Pisten in Madonna di Campiglio und Pinzolo sind in perfektem Zustand!

PARTNER & SPONSOR

Sito fondazione Dolomiti UnescoSito Parco Naturale Adamello Brenta Funivie di Pinzolo Funivie di Campiglio  Sito Skirama Dolomitiair dolomiti

© Azienda per il Turismo S.p.A. Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena - OFFICIAL WEB SITE

Via Pradalago, 4 - 38086 Madonna di Campiglio TN Italy

tel +39 0465 447501 | fax +39 0465 440404 | info@campigliodolomiti.it | www.campigliodolomiti.it

CAPITALE SOCIALE € 200.870,00 | p. iva - c.f. - i.v. Reg. Imp. TN n. 01854660220 | C.C.I.A.A. di TN R.E.A. n. 0182581 | © All rights reserved | Privacy

home

Ultimo aggiornamento 24/04/2014 01:18:57

MADE IN KUMBE
feedback kumbe