Kulinarische Tradition und Rezepte

SUCHEN UND BUCHEN

SUCHE

Anreisedatum

BUCHEN

Die kulinarische Tradition des Rendenatals ist armen Ursprungs, benutzt natürliche Zutaten und zeichnet sich durch ausgesprochen authentisch schmeckende Speisen aus: Mais und Polentamehl, Produkte aus dem Gemüsegarten, Kräuter und Gewürze.

Wurstwaren und Käse, Polenta, Pilze und Wild sind seit jeher die typischen Regionalgerichte “par excellence” des Rendenatals.

Nicht zu vergessen sind auch der Geschmack des mit wilden Früchten und Bergpflanzen wie Latschenkiefer oder Waldmeister aromatisierten Grappa oder des einzigartigen Distillats aus Enzianwurzeln, das nur im Tal erzeugt wird und in der Lage ist, auch nach einem lukullischen Fetsmahl Erleichterung zu verschaffen.

 

Im Tal gibt es viele Agritourismus-Betriebe, wo die Rohstoffe bearbeitet werden, aus denen natürliche biologische Produkte wie Honig, Milch, Joghurt, Wurstwaren und Käse entstehen. Besonders erwähnenswert ist der “Spressa Dop delle Giudicarie”, ein aus der Milch von Kühen der Rasse Rendena, einer einzigartigen autoktonen Rasse des Trentino, erzeugt wird. Den jungen Kühen dieser Rasse ist außerdem am Ende des Sommers eine traditionelle Veranstaltung gewidmet: „Giovenche di Razza Rendena - sfilata e dintorni“.

 

 

Gastronomie des Rendenatals

Pdf mit Rezepten für typische

Regionalgerichte der Gastronomie des

Rendenatals herunterladen!

INFO ANFRAGE

Kontakte - wo wir sind

Büro Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro Pinzolo

+39 0465 501007

NEWSLETTER

App Store

Google Play