Alimonta Berghütte

SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform


38086 Busa Degli Sfulmini

T +39 0465 440366
F +39 0465 801190

EmailWeb Site

Alimonta Berghütte

 

Am Fuße des Sfulmini-Gletschers erwartet uns die Alimonta-Hütte mit einem der eindrucksvollsten Schauspiele der Brenta-Dolomiten: ein von Steinen, Felsnadeln und mächtigen Bergwänden, die sich aus dem Brenta-Tal erheben, gezeichneter Horizont. Die Berghütte beherbergt im Juli und August die Felskletterkurse der „Scuola di Alpinismo Orizzonti Trentini“. Die Berghütte ist vom 20. Juni bis zum 20. September geöffnet.

 

Zugang: von Madonna di Campiglio Straße zur Berghütte/Restaurant Vallesinella - 5 km - (Parkplatz). Auf dem Weg Nr. 317 bis zur Casinei-Hütte, auf dem Bogani-Weg (Nr. 318) zum Fridolin-Sattel und zur Hütte „Maria e Alberto Brentei“; dann auf dem Weg Nr. 323 bis zur Berghütte (3 Stunden).

 

Empfohlene Routen: Am oberen Rand des Sfulmini-Gletschers kennzeichnet die „Bocca dei Armi” den Beginn des Weges der „Bocchette Centrali“ (Wegzeichen Nr. 305), der in circa 3 Stunden zur „Bocca di Brenta“ und der nahe gelegenen Hütte „T. Pedrotti“ an der „Cima Tosa“ führt. Eine andere Strecke des „Bocchette“-Wegs, der zur Tuckett-Hütte führende „Sosat“-Weg (Wegzeichen Nr. 305b), beginnt gleich unter der Hütte im „Vallone dei Brentei“. In weniger als 2 Stunden umgeht man die Türme und die Rinne der „Punta Campiglio“ und erreicht den Vallesinella-Gletscher und die Tuckett-Hütte. Alle Strecken des „Bocchette“-Wegs sind mit Klettersteigausrüstung zurückzulegen.

 

Kontakte - wo wir sind

Büro Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro Pinzolo

+39 0465 501007

NEWSLETTER

 

Facebook

Instagram

time diff=0.92490696907043