RIFUGIO CORNISELLO

SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform

CORNISELLO
38080 Rifugi Trentino

T +39 0465 507150
T +39 333 5961912

F +39 0465 502048

EmailWeb Site

Unterhalb des Monte Giner gelegen sehen die Laghetti di Cornisello in den Felsen wie Türkise aus. Das Rifugio Cornisello in der Nähe des unteren Sees wird schon seit fast 50 Jahren von der Familie Salvaterra-Bonapace geführt. In der vom Eis geschaffenen Mulde wird das Wasser gesammelt, das von den höchsten Gipfeln der Presanella-Gruppe herunterkommt. Für jeden Wanderer, auch Familien mit Kindern, ist es möglich, die Hochgebirgsseen zu umrunden. An den Laghetti di Cornisello kann man auch Forellen angeln. Die Genehmigungen dafür sind in der Hütte erhältlich.

Öffnungszeiten
20. Juni - 20. September
Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen

Routen
Die einfache Durchquerung am Lago Nero vorbei Richtung Rifugio Val d’Amola „Giovanni Segantini“ erfordert 1,30 Stunden Gehzeit (Schwierigkeitsgrad: E). Man erreicht vom Rifugio Cornisello nach einem kurzen Stück entlang der Straße den oberen Lago di Cornisello. Von hier aus geht es weiter bis zum Lago Vedretta (Gehzeit:
2 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E). Vom oberen Lago di Cornisello steigt man durch ein tiefes Tal auf der rechten Seite hinauf zur Pian delle Marmotte und zum Lago Scarpacò (Gehzeit: 1 Stunde, Schwierigkeitsgrad: E).

  • Eignung
    • Jugendliche
    • Familien
  • Betten & Zimmer
    • Bett / en: 18
    • Mehrbettzimmer: 3
  • Lage
    • altitudine (m. slm.): 2120
  • Einrichtungen Betrieb
    • Bar
    • Eigenes Restaurant

SURVEY AND REVIEW

Kontakte - wo wir sind

Büro Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro Pinzolo

+39 0465 501007

NEWSLETTER

Schreibe deinen Namen in das Newsletter ein

Schreibe mich ein

 

Facebook

Instagram