Naturpark Adamello-Brenta

SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform

Via Nazionale 24
38080 Strembo

T +39 0465 806666
F +39 0465 806699

EmailWeb Site

Der Naturpark Adamello-Brenta ist das größte Naturschutzgebiet des westlichen Trentino; mit seinen 620,51 km² umfasst er die durch das Rendental getrennten und zwischen dem Nontal, Sonnental und den Judikarien gelegenen Adamello- und Brenta-Gruppen. Zum Park gehören 48 Seen und der Gletscher des Adamello, einer der größten Europas.

 

Die UNESCO hat den Naturpark Adamello-Brenta im Rahmen der dritten Generalkonferenz der Geoparks im Juni 2008 im Naturpark „TerraVita“ in Osnabrück, Deutschland dem europäischen und internationalen Netz der Geoparks zugeordnet. Das europäische Geopark-Netz zählt 43 Gebiete, die unter der Ägide der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) zusammenarbeiten, um ihr geologisches Erbe zu bewahren und zu aufzuwerten.

 

Durch seinen Beitritt zum europäischen Geopark-Netzwerk gehört der Naturpark Adamello-Brenta automatisch auch dem internationalen Netz von Geoparks der UNESCO an.

Eine der Missionen des Parks besteht in der Erziehung zum Umweltschutz, insbesondere mit Rücksicht auf Kinder und Jugendliche in den Schulen. Aus diesem Grund übt der Park in Zusammenarbeit mit den Schulen der Region eine intensive didaktische Lehrtätigkeit aus.

 

Besondere Aufmerksamkeit wird auch den Touristen und jungen Gästen des Rendenatals gewidmet. Vor allem während der Sommersaison organisiert der Park Aktivitäten, Werkstätten, Ausflüge, Spiele und Wanderungen, um ihnen auf vergnügliche Weise die herrliche Natur des Tals nahe zu bringen.

 

Kontakte - so erreichen sie uns

Büro
Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro
Pinzolo

+39 0465 501007

WhatsApp
 

+39 0465 447502
time diff=1.6107110977173