Alm-Museum Museo della Malga

Alm Museum Museo Della Malga title=

Das Museum gewährt Einblicke in das tägliche Leben auf der Alm, die den alpinen Lebensraum grundlegend prägt. Die Sammlung von Geräten veranschaulicht, wie Butter, Käse und Ricotta hergestellt wurden.

Das Museum im Erdgeschoss der ehemaligen Stallungen des Palazzo Lodron-Bertelli erzählt vom Alltag auf den Almen des Val Rendena und der Judikarien. Zu sehen sind die verschiedenen Gerätschaften, die zur Verarbeitung der Milch und ihrer Erzeugnisse benutzt wurden. Der erste Raum mit einer großen Kuhglockensammlung widmet sich der Weidewirtschaft, dem Melken und den Tätigkeiten in der Sennerei, wo die frische Milch gesammelt und im Butterfass zu Butter verarbeitet wurde; im zweiten Raum befinden sich die Gerätschaften zum Verarbeiten der Milch mit dem Kessel und zum Veredeln in der Reifekammer; der dritte Raum zeigt das Bett des Senners, die Feuerstelle mit dem Polentakessel und den mit Holzgeschirr gedeckten Tisch.

HIGHLIGHT
Sammlung von Gegenständen der Sennereien von Presanella, Adamello und Brenta-Dolomiten

Öffnungen und Schließungen

  • 1. September 2022 - 30. September 2022
  • Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag von der 10:00 an der 13:30 und von der 15:30 an der 18:30

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen