Rifugio Graffer

Rifugio Graffer title=

Schutzhütte Graffer | 2.261 m


Ort / Gebiet

Madonna di Campiglio / Grosté


Beschreibung

Die in den Vierzigerjahren, gleich nach dem Krieg errichtete Schutzhütte trägt den Namen eines großen Bergsteigers und Flugzeugpiloten; sie sollte als Basis für diejenigen dienen, die sich an die wilden Hänge der nördlichen Brentagruppe wagen oder von Norden die Via delle Bocchette in Angriff nehmen wollten. Heutzutage jedoch - seit es die Aufstiegsanlagen gibt - dient sie vor allem als Bezugspunkt für Tausende von Skifahrern, die im Winter die Pisten von Campiglio bevölkern. Als einzige Schutzhütte der SAT (Società Alpinisti Tridentini) ist sie sowohl im Sommer als auch im Winter geöffnet; sie wird viel von Touristen besucht, die in ihr ein Beispiel für traditionelle Alpenkultur sehen. Von der Außenterrasse genießt man einen weiten Panoramablick; bitten Sie den Betreiber Roberto Manni, Ihnen bei der Zuordnung der Gipfel zu helfen - von der Cima Brenta bis hin zur Cima Cevedale, mit der Sonne, die hinter der Adamello-Presanella-Gruppe untergeht.


Wegbeschreibung / Anfahrt

Hauptzugang (ESC)

Sommer: über die für den Verkehr gesperrte weiße Straße ab der Bergstation der Kabinenbahn Grostè (Dauer circa 20 Minuten) oder bergauf über Wiesen oder die für den Verkehr gesperrte weiße Straße ab der Zwischenstation der Kabinenbahn Grostè (Dauer circa 30 Minuten).

Oder ab der Ankunftsstation der Kabinenbahn Spinale über die Route SAT 331. Sehr schöne, angenehme Wanderung, bei der man auf ganzer Strecke einen herrlichen Panoramablick auf die Brentagruppe genießt. Winter: auf Skiern über die Piste, ausgehend von der Bergstation der Kabinenbahn.


FOTO-INFORMATION


Motive

Panorama / Sonnenuntergang / Felsen

Die Lage der Schutzhütte Graffer eignet sich hervorragend für schöne Panorama-Aufnahmen; sie liegt gegenüber der Adamello-Presanella-Gruppe und mit einem guten Teleobjektiv kann man ausgezeichnete Fotos vom Lares-Gletscher machen. Angesichts der Nähe des Passo del Grostè (bequemer Aufstieg in 30 Minuten) lohnt es sich, einen Abstecher dorthin zu machen, um das großartige Panorama des Val di Non zu fotografieren, mit der gesamten Brentagruppe auf der linken und dem Gaiardamassiv auf der rechten Seite. Auch eine Nahaufnahme der imposanten, majestätischen Pietra Grande bietet sich als Motiv für ein herrliches Foto an. Morgens eignet sich das Grostè-Gebiet hervorragend für ganz besondere Mondfotografien, da es dort viele Fläche mit weißen Steinen gibt, die Sonnenlicht reflektieren. Starke Kontraste warten darauf, optimal eingefangen zu werden, mit der Cima Grostè als Protagonist im Hintergrund.


Uhrzeit

Morgens beim Sonnenaufgang über der Adamello-Presanella-Gruppe und bei Sonnenuntergang, um den letzten Lichtstrahl hinter der Cima Presanella einzufangen, ein wirklich stimmungsvolles Bild.


Nähere technische Erläuterungen finden Sie auf der Seite „Die Ratschläge des PROFIS“.


Legende der Information

TUR = Touristenroute | ESC = Wanderweg ohne technische Schwierigkeiten | EE = Wanderweg für erfahrene Wanderer | T = Zeit | QP = Ausgangshöhe | QA = Ankunftshöhe

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen