SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform

Der San Vili Weg: lange Route von Madonna di Campiglio nach Trient

 

Der "San Vili-Weg" ist eine fast 100 km lange Route von Madonna di Campiglio nach Trient, die 1988 von dem S.A.T. (Trentiner Alpenverein) eröffnet wurde und sich logistisch in sechs Etappen unterteilt, wovon jede einzelne eine in sich abgeschlossene und befriedigende Wanderung bildet.

Der Pilgerweg Cammino di San Vili, ist aufgrund der vom Covid-Notfall vorübergehend gesperrt. Bis dahin bitten wir viel Geduld und Beharrlichkeit. Der Moment wird kommen… oder – der Camino weiss zu warten. In der Zwischenzeit folgen wir diese Strecke  mit Bilder und Karte und stellen uns vor diese Pfade und Schönheiten  zu begehen. Lass uns jeden Schritt erträumen und vorbereiten!

 

"S. Vili" bedeutet San Vigilio (Heiliger Vigil) im antiken Trentiner Dialekt und tatsächlich verläuft die Route auf dem Weg, den der Heilige nahm, als er im 14. Jh. n. Ch. erstmals die Gebirgswege und -straßen für seine Evangelisierungsmission in Angriff nahm.

Im gesamten Trentino-Alto Adige ist San Vigilio eine außerordentlich bekannte Persönlichkeit und als Zeugnis seines Vorbeikommens und der volkstümlichen Verehrung, die ihm überall entgegengebracht wurde, finden sich verstreut in den verschiedenen Ortschaften ihm gewidmete Kirchen und Kapellen. Darunter an erster Stelle die Kathedrale von Trient, die über seiner Begräbnisstätte errichtet wurde.

Erhältlich in unseren Büros: Pilgerpass, Stempel und Wegweiser.

Artikel: SAN VILI: DIARIO DI UN CAMMINO

san_vili_diario_di_un_cammino_img.jpg

 

Die Etappen der Wanderweg an St. Vigilio on www.camminosanvili.it

 

INFO ANFRAGE

Kontakte - wo wir sind

Büro
Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro
Pinzolo

+39 0465 501007

WhatsApp
 

+39 0465 447502

NEWSLETTER

 

Facebook

Instagram

time diff=3.7893891334534