Skitouren

SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform

Auf Tourenskiern unterwegs in der Brentagruppe & der Presanellagruppe

Das Skitourengehen ist eine bekannte Alternative zum Alpinski und erfreut sich auch rund um Madonna di Campiglio, Pinzolo und im Rendenatal immer größerer Beliebtheit. Traumhafte Wege führen Sie fernab der Massen durch verschneite, winterliche Natur, etwa zum

  • Gipfel "Cima Roma"
  • Gipfel "Cima Vagliana"
  • "Bocca dei Camosci"
  • durch das einsame Tal "Val Gelada"
  • Gipfel "Cima Presanella"
  • "Monte Serodoli"

Oder suchen Sie sich auf neuen, unberührten Pfaden Ihre Route durch den Tiefschnee, in der Kulisse malerischer Winterwälder und mit Blick auf die majestätischen Brenta-Dolomiten. Wärmstens empfehlen können wir Ihnen die Begleitung durch einen ortskundigen Bergführer, der Ihnen Unterstützung beim Tourengehen und Sicherheit auf Ihrem Weg auf den Berg bietet.

Skibergsteigen, das andere Gesicht des Skilaufens

Das Skibergsteigen ist mehr als klassisches Skilaufen. Es nicht nur ein Sport, sondern ein Lebensstil für Naturfreunde und Liebhaber der stillen Winterlandschaft.
Es ermöglicht Ihnen, die Gegend des Val Rendena mit ihrer spektakulären Natur und ihren weißen Landschaften zu erkunden, die im Osten an die Brenta-Dolomiten und im Westen an die Adamello-Presanella-Gruppe grenzen.
Es genügt, sich dabei nur ein Stück von den Skipisten der Skiarea Campiglio wegzubewegen, um die Natur hautnah zu erleben und Momente der Stille und ungestörten Ruhe für sich selbst zu schaffen.

Die Region ist das ideale Gebiet, in dem Skitourengeher ihrer Passion und ihrer Liebe zu den Bergen nachgehen können. Wählen Sie zwischen unzähligen Routen, auf aussichtsreichen Hochplateaus oder bis ganz nach oben zu den Gipfeln. Entlang der gekennzeichneten Wege quer durch die Wälder des Adamello-Brenta-Naturparks komt jeder Skitourengeher - ob Neuling oder Experte – auf seine Kosten.

Skiwandern Touren

Safety first: Mit Vorsicht in die Berge

Bei Bergtouren jeder Art ist stets Vorsicht geboten: Versuchen Sie zunächst vor der Wahl Ihrer Tour Ihre technischen Fähigkeiten und Ihre körperliche Fitness richtig einzuschätzen.

Decken Sie außerdem mögliche Gefahren auf, um entsprechend darauf vorbereitet und richtig ausgerüstet zu sein. Dazu gehört ein Blick in den aktuellen Wetter- und Lawinenlagebericht. Sie können jederzeit Bergführer um Hinweise und aktuelle Informationen zur Schneelage und jahreszeitentypische Wetterereignisse bitten.


Die richtige Ausrüstung

Wählen Sie Ihre Ausrüstung je nach Abwägung möglicher Gefahrensituationen.

Der Rucksack sollte sorgfältig gepackt werden: mit Kleidung zum Wechseln, Proviant und Wasser in ausreichender Menge, topografischer Karte und bei Bedarf Skiwachs, Kompass und Erste-Hilfe-Set. Vergessen Sie nicht, sicherheitshalber ein LVS-Gerät, Schaufel und Sonde mitzunehmen.

Seil, Anseilgurt, Pickel und Steigeisen sind unerlässlich, wenn Ihre Tour in Begleitung erfahrener und ortskundiger Alpenführer über Eis oder komplexere Routen führt.


Skier, Skitourenschuhe und Skifelle

Welche Länge sollten Tourenskier haben? Welche Skitourenschuhe sind für Sie am besten geeignet? Welche Skifelle sollte man zum Tourengehen benutzen?
Der klassische Tourenski bietet einen guten Kompromiss aus leichtem Aufstieg und Abfahrtsvergnügen. Die leichten und leistungsstarken Materialien moderner Tourenski machen das Skitourengehen für jedermann möglich.
Skitourenschuhe müssen perfekt passen - denn für den Aufstieg sollten Sie keine Druckstellen verursachen und gleichzeitig die richtige Stabilität für eine sichere Abfahrt gewährleisten.

Und die Skifelle? Es gibt verschiedene Materialkombinationen, bereits zugeschnittene Felle und Felle, die erst noch passgenau zugeschnitten werden können. Die besten Felle biete Ihnen eine sehr gute Rutschfähigkeit und geben hervorragenden Halt.
Lassen Sie sich bei der Auswahl der für Sie geeigneten Ausrüstung von den erfahrenen Alpenführer aus der Region oder den Experten des Skiverleihs beraten.

INFO ANFRAGE

Kontakte - so erreichen sie uns

Büro
Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro
Pinzolo

+39 0465 501007

WhatsApp
 

+39 0465 447502
time diff=2.7289221286774