Adamello-Brenta-Naturpark

SUCHEN UND BUCHEN
Anreisedatum

SUCHEN UND BUCHEN

  • Buchen Sie bei uns:  
  • Keine Buchungskosten  
  • Schnell und sicher  
  • Nur Apt Partners  
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform

Schneeschuhwandern rund um Madonna die Campiglio

Madonna di Campiglio liegt inmitten des Adamello-Brenta-Naturparks, einem außergewöhnlichen Ort voll biologischer Vielfalt. Er umfasst in seinem Areal von 620,5 km2 zwei sich sehr nahe liegende, aber dennoch äußerst unterschiedliche Welten.

Im Westen liegt der Südtiroler Teil des Adamello-Presanella-Massivs, in dem das Element Wasser allgegenwärtig ist: großartige Gletscher, reißende Bäche, spektakuläre Wasserfälle und Dutzende bezaubernde Seen.

Im Osten hingegenumfasst der Park die atemberaubenden Brenta-Dolomiten: eine märchenhafte Abfolge von schroffen Felsspitzen, Türmen und ungeheuren, steilen Bergwänden, in denen die geologische Geschichte der vor Millionen von Jahren aus dem Meer aufgetauchten Erde eingemeißelt ist.

Zwischen diesen beiden geologisch sehr unterschiedlichen Welten erstrecken sich zahlreiche wunderschöne Täler: das Sinellatal, das Genua-Tal und das Nambrone-Tal - um nur einige der bekanntesten zu nennen. Jedes davon mit einem ganz eigenen Landschaftsbild.

Im Naturpark, dem größten Naturschutzgebiet Südtirols, leben viele wilde Tiere – große und auch kleine: etwa der Braunbär, der dank des Life-Ursus-Projekts wieder ein beständiger Bewohner der Wälder geworden ist, aber auch Gämsen, Hirsche, Rehe, Adler, Steinböcke, Füchse, Dachse, Marder, Auerhähne, Murmeltiere, Rebhühner und viele andere Tiere.

Die Flora umfasst über 1.300 Arten, es gibt 25 Millionen Bäume und ein Wegenetz von über 700 km Länge.

INFO ANFRAGE

Kontakte - so erreichen sie uns

Büro
Madonna di Campiglio

+39 0465 447501

Büro
Pinzolo

+39 0465 501007

WhatsApp
 

+39 0465 447502
time diff=1.6280369758606