Forte Clemp

Forte Clemp title=

Dank der erhöhten Lage dominierte diese Struktur aus dem Ersten Weltkrieg das Valle di Campiglio bis nach Carisolo und ermöglichte die Kontrolle über ein weites und strategisches Gebiet

Der verschanzte Stützpunkt von Clemp befindet sich im Val Rendena und war Teil einer dauerhaften Verteidigungslinie südlich des Campo Carlo Magno Passes. Nach den Absichten des österreichisch-ungarischen Kommandos sollte dieses Verteidigungssystem, das aus Schützengräben, Gehwegen und Kasematten besteht, die als Unterstände für die Truppe dienen, die Sperre des Tonale schützen und die Kontrolle der Verbindungswege gewährleisten. Die vorgeschlagene Route beginnt in der Ortschaft Sant 'Antonio di Mavignola: Wenn Sie das Auto stehen lassen, begeben Sie sich auf eine bequeme und angenehme Forststraße, die von den Kapitellen der Via Crucis gesäumt wird, und tauchen bald in den Wald ein. In einer Stunde erreichen Sie die Ortschaft Clemp, wo Sie ein herrliches Panorama bewundern können, das von den Brenta-Dolomiten bis zu den Adamello-Gletschern reicht. 

HERVORZUHEBEN ist DAS herrliche Panorama von Brenta bis Adamello.

Öffnungen und Schließungen

  • 1. Januar 2021 - 1. Januar 2025
  • Alle Tage von der 00:00 an der 23:59
  • Die Festung ist das ganze Jahr über frei zugänglich (wetterabhängig).

    Zu Fuß erreichbar

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Für den Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen