Forte Larino

Forte Larino title=

Mit einer Fläche von tausend Quadratmetern besteht es aus einer Kasemattenbatterie, zwei Erdbatterien und einem Lager- und Kasernengebäude.

Die Festung Larino ist eine der fünf ursprünglichen Festungen, die den "Sperrgürtel von Lardaro" bildeten und die durch eine Reihe von Laufgräben, Schützengräben und Stollen miteinander verbunden waren: Es handelt sich um eine Festung der 1. Phase, das heißt, sie ist eine der ersten, die gebaut wurde. Sein Bau stammt aus der Zeit zwischen 1860 und 1861, unmittelbar nach der Geburt des Königreichs Italien, auf einem Felsvorsprung, der vom Doss dei Morti zur Talsohle abfällt. 1879 folgten Modernisierungen. Seine Maße werden Sie beeindrucken: Mit seiner "L-Form" nimmt es etwa 900 Quadratmeter ein und ist von einem Verteidigungsgraben umgeben. Der Planer war Oskar Meiss von Taufen. Im Inneren: Wachzimmer, Küche, Speisekammer, Krankenstation, Schlafräume und Gefängniszellen, die in der Lage waren, bis zu 3 Offizieren und 122 Mann Besatzung aufzunehmen.

HIGHLIGHT:
In ausgezeichnetem Erhaltungszustand können Sie es mit einem schönen Panoramaweg erreichen

Öffnungen und Schließungen

Extern das ganze Jahr über besuchbar, Führungen nach Voranmeldung.

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter TikTok Linkedin
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Für den Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen