Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutzerklärung im Sinne von Art. 13 der Verordnung (EU) 679/2016

Diese Seite enthält die Datenschutzinformation im Sinne von Artikel 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 für diese Website, mit der wir Sie darüber informieren möchten, wie personenbezogene Daten von Nutzern verarbeitet werden, die diese Website besuchen und die damit verbundenen Dienste nutzen.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für diese und nicht für andere Websites, auf die der Nutzer über die Links auf den Seiten dieser Website zugreifen kann.

Die Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden die „Verordnung“) enthält Bestimmungen zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr und schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten.

Gemäß Artikel 4, Nr. 1 der Verordnung sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen.

Die „Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung (Artikel 4, Nr. 2 der Verordnung).

Gemäß Artikel 12 ff. der Verordnung müssen der betroffenen Person außerdem alle entsprechenden Informationen über die Verarbeitung durch den Verantwortlichen und die Rechte der betroffenen Personen mitgeteilt werden.

Gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche

Azienda per il Turismo S.p.A. Madonna di Campiglio
Via Pradalago 4
38086 – Madonna di Campiglio (TN)
Tel.: +39 0465 447501
E-Mail: info@campigliodolomiti.it
Website: https://www.campigliodolomiti.it
USt-IDNr. 01854660220
Der vom Verantwortlichen für die Verarbeitung ernannte Datenschutzbeauftragte kann unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert werden: dpo@campigliodolomiti.it

Naturpark Adamello-Brenta
Via Nazionale 24 – 38080 Strembo (TN)
Steuernummer 95006040224
Tel.: +39 0465 80 66 66
E-Mail: info@pnab.it
Website: https://www.pnab.it
USt-IDNr. 01854660220
Der Datenschutzbeauftragte kann unter folgender Adresse kontaktiert werden: Studio Kompas Srls, Via del Ponte 8 – 38060 Nogaredo (TN) (E-Mail: privacy@studiokompas.it, Telefon 348 4798326)
 

Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden von den gemeinsam Verantwortlichen zur Erreichung folgender Zwecke auf der Basis der nachfolgend angegebenen Rechtsgrundlagen verarbeitet:

für den Abschluss und die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrags mit der betroffenen Person oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen auf Anfrage der betroffenen Person sowie für integrierte Mobilitätsdienste; die Rechtsgrundlage für die genannte Art der Verarbeitung bildet Artikel 6 Absatz 1 Buchst. b) der Verordnung (EU) 2016/679;

zur Zusendung von kommerziellen und Werbeinformationen für den Verkauf unserer Produkte/Dienste, die von derselben Art sind, wie die von der betroffenen Person bereits erworbenen, sofern sie in die Datenverarbeitung zu diesem Zweck eingewilligt hat; die Rechtsgrundlage für diese Art der Verarbeitung besteht im berechtigten Interesse des Verantwortlichen im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchst. f);

zur Beantwortung der Anfragen, die vom Nutzer per E-Mail und/oder über die Formulare auf dieser Website gesendet werden; die Rechtsgrundlage für die genannten Verarbeitungszwecke bildet Artikel 6 Absatz 1 Buchst. b) der Verordnung (EU) 2016/679;

um die Navigation auf der Website und die Nutzung der Funktionen zu ermöglichen und ein angemessenes Niveau an Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit zu gewährleisten; die Rechtsgrundlage für diese Art der Verarbeitung besteht im berechtigten Interesse der gemeinsam Verantwortlichen im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchst. f);

zur Analyse statistischer Daten in aggregierter oder anonymer Form, mit dem Zweck, die korrekte Funktionsweise der Website, den Traffic, die Benutzerfreundlichkeit und das Interesse zu überwachen; die Rechtsgrundlage für diese Art der Verarbeitung besteht im berechtigten Interesse des Verantwortlichen im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchst. f);

zwecks Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung besteht im berechtigten Interesse der gemeinsam Verantwortlichen im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchst. f);

zur Erfüllung der Pflichten im Zusammenhang mit Gesetzen, Verordnungen, EU-Bestimmungen und Anordnungen von Aufsichts- und Kontrollorganen; die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung bildet Artikel 6 Absatz 1 Buchst. c) der Verordnung;

zur Durchführung von Marktforschungen, um unser Angebot an Produkten, Dienstleistungen und Aktivitäten zu verbessern und weiterzuentwickeln, die vom Verantwortlichen und den Partnern vorgeschlagen werden; die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung bildet Artikel 6 Absatz 1 Buchst. a) der Verordnung (EU) 2016/679.

Art der Daten

Es werden die Daten erhoben und verarbeitet, die zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich sind:

  • Identifikationsdaten
  • Kontaktdaten
  • Daten, die das Vertragsverhältnis betreffen

Weigerung, die Daten anzugeben

Die Angabe der personenbezogenen Daten von Nutzern/Besuchern ist freiwillig. Die Angabe der Daten ist in bestimmten Fällen notwendig. Die Weigerung, diese Daten anzugeben, könnte zur Folge haben, dass der Vertrag mit der betroffenen Person nicht zustande kommen bzw. nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden kann oder der Verantwortliche die ihm obliegenden gesetzlichen Verpflichtungen nicht erfüllen kann.

Die Angabe der Daten, die nur mit Einwilligung der betroffenen Person verarbeitet werden dürfen, ist freiwillig. Die Weigerung, diese Daten anzugeben, führt nicht dazu, dass die betroffene Person die vom Verantwortlichen angebotenen Produkte/Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen kann. Auch wenn die betroffene Person ihre Einwilligung erteilt, hat sie das Recht, diese Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke später ganz oder teilweise mit einer einfachen Anfrage zu widerrufen, die dem Verantwortlichen an die oben angegebenen Kontaktadressen zu übermitteln ist.

Datenquelle

Die Daten werden von der betroffenen Person bereitgestellt.

Art der Datenverarbeitung 

Gemäß Artikel 5 der Verordnung werden die personenbezogenen Daten:

  • auf rechtmäßige Weise, nach Treu und Glauben und in einer für die betroffene Person nachvollziehbaren Weise verarbeitet;
  • für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke erhoben und gespeichert und anschließend in einer mit diesen Zwecken zu vereinbarenden Weise weiterverarbeitet;
  • dem Zweck angemessen und erheblich sowie auf das für die Zwecke der Verarbeitung notwendige Maß beschränkt sein;
  •  sachlich richtig und erforderlichenfalls auf dem neuesten Stand sein;
  • in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet;
  • in einer Form gespeichert, die die Identifizierung der betroffenen Person nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.
  • Die Verarbeitung der Daten erfolgt mithilfe von manuellen und/oder elektronischen und telematischen Mitteln sowie nach Organisations- und Verarbeitungslogiken, die eng mit den genannten Zwecken zusammenhängen und in jedem Fall die Sicherheit, Integrität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten unter Einhaltung der in den geltenden Bestimmungen vorgesehenen organisatorischen, technischen und logischen Maßnahmen gewährleistet.

Offenlegung der Daten

Personenbezogene Daten können den mit der Datenverarbeitung beauftragten Personen und externen Verantwortlichen für die Datenverarbeitung offengelegt werden, die von den gemeinsam Verantwortlichen ernannt und mit der Planung der Tätigkeiten zur Erreichung der genannten Zwecke beauftragt werden (das vollständige Verzeichnis der externen Verantwortlichen steht auf Anfrage zur Verfügung; die entsprechende Anfrage kann den gemeinsam Verantwortlichen über die o. g. Adressen gesendet werden). Die Daten können im Rahmen der Umsetzung der o. g. Zwecke anderen Personen offengelegt werden, die diese Daten als eigenständige Verantwortliche verarbeiten.

Verbreitung der Daten

Die personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet.

Übermittlung der Daten ins Ausland

Zur Erreichung der oben genannten Zwecke werden die personenbezogenen Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet. Falls kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt, erfolgt die eventuelle Übertragung der Daten in Drittländer in jedem Fall in Übereinstimmung mit den anwendbaren Vorschriften über die Übertragung von personenbezogenen Daten in Drittländer, wie zum Beispiel mit den von der Europäischen Kommission bereitgestellten Standardvertragsklauseln.

Speicherung der Daten

In der Regel werden personenbezogene Daten nur solange gespeichert, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet werden, unbedingt erforderlich ist, einschließlich der in den abwendbaren Rechtsvorschriften vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist und in jedem Fall für einen Zeitraum von höchstens 10 Jahren nach Beendigung des mit den gemeinsam Verantwortlichen bestehenden Vertragsverhältnisses und für einen Zeitraum von höchstens 2 Jahren für die Zwecke, für die Ihre Zustimmung erforderlich ist, vorbehaltlich der Notwendigkeit der gemeinsam Verantwortlichen, eigene rechtliche Ansprüche gerichtlich zu verteidigen.

Rechte der betroffenen Person 

Im Sinne von Artikel 15 der Verordnung (EU) 2016/679 und der geltenden nationalen Rechtsvorschriften kann die betroffene Person innerhalb der gesetzlichen Grenzen und mit den in den geltenden Gesetzesbestimmungen vorgesehenen Modalitäten folgende Rechte ausüben:

- Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen (Auskunftsrecht);

- Auskunft über die Herkunft der Daten zu erhalten;

- die Auskunft darüber in einer verständlichen Form zu erhalten;

- Auskunft über die Verfahren, Modalitäten und Zwecke der Datenverarbeitung zu erhalten;

- die Aktualisierung, Berichtigung, Ergänzung, Löschung und Umwandlung der Daten in eine anonyme Form sowie die Sperrung widerrechtlich verarbeiteter Daten zu verlangen, einschließlich jener Daten, die zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden;

- das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) einzulegen;

- sowie generell alle in den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehenen Rechte auszuüben.

Die betroffene Person kann ihre Rechte durch eine formlose Anfrage ausüben, die an die o. g. Adressen der gemeinsam Verantwortlichen zu richten ist.

Um die Anfrage zu beantworten, müssen die gemeinsam Verantwortlichen unter Umständen die Identität der betroffenen Person ermitteln. Hierzu könnte eine Kopie des Ausweisdokuments notwendig sein, die die betroffene Person auf Anfrage zusendet.

Die Anfrage wird unverzüglich schriftlich und in jedem Fall spätestens innerhalb eines Monats nach deren Eingang beantwortet.

Version: 1.0

Letzte Änderung: 17.06.2021

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen