Storo

Storo title=

Storo ist die bevölkerungsreichste Gemeinde der Judikarien und besteht neben dem Hauptort aus den Ortsteilen Lodrone, Darzo und Riccomassimo.

Das Dorf liegt am Rande der Schwemmlandebene des Flusses Chiese, in der Nähe der Mündung des Wildbachs Pàlvico, der das Valle di Ledro herunter fließt. Die alten Quartiere von Storo, die durch ihr malerisches Aussehen mit ihren charakteristischen Häusern (mit Balkonen, Höfen, sakralen Wandmalereien, usw.) bestechen, werden von gepflasterten Straßen, Eingangshallen und Plätzen mit Granitbrunnen durchzogen.

Es ist ein wichtiges Kultur-, Handels-, Industrie-, Handwerks- und auch Landwirtschaftszentrum, das an die nahe gelegene Lombardei angeschlossen ist. Sehenswert sind die Pfarrkirche S. Floriano aus dem Jahr 1199 mit der antiken Orgel und den wertvollen Gemälden des Romanino sowie die kleine Kirche S. Lorenzo aus dem 15. Jh. mit Fresken der Baschenis. In der Umgebung des Dorfes können Sie die Wasserfälle Fontana Bianca und Fontana Santa bewundern

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen