Cima Pissola

Cima Pissola title=

Skitouren- und Schneeschuhwanderung Cima Pissola 

TECHNISCHE DETAILS

Dauer: ca. 2 Stunden mit den Skiern oder mit den Schneeschuhen
Höhenunterschied: ca. 900 m bergauf
Empfohlene Jahreszeit: von Dezember bis März
Schwierigkeitsgrad: SE
Boniprati (1172 m)
Malga Table (1641 m)
Cima Pissola (2063 m)
 

ROUTE

Von dem Vorort Creto fährt man bergauf in Richtung Prezzo, ein kleines Dorf auf dem orografisch rechten Ufer des Flusses Chiese; Von hier aus fährt man weiter für vier Kilometer bis zu dem Plateau von Boniprati (1172 m). Wo die Straße links in Richtung Castel Condino abbiegt, parkt man das Auto und man läuft bergauf dem Hang entlang in Richtung Westen; Nach der Straße, die zur Malga Campello führt, läuft man weiter in Richtung Malga Table (1641 m).

Hier hat man zwei Möglichkeiten: Die Erste, direkter, ist gegenüber der Almhütte bergauf zu laufen und man erreicht den Nebengipfel in 45 Minuten, wovon man dem Kamm entlang in zehn Minuten den Gipfel Pissola erreicht (2063 m). Die Zweite ist der Weg links Richtung Malga Bissolo (Weg. Nr. 251) für 400 Meter zu folgen und dann rechts bergauf laufen. Schrittweise zu der linken Seite in Richtung einer kleinen Hütte und weiter in Richtung Nord-West laufen. Hier geht es durch alte Lärchen, die dieser Strecke einen majestätischen Aspekt verleihen.

Der Weg verbindet sich wieder kurz vor dem Nebengipfel mit der anderen Aufstiegsroute. Die Abfahrt ist immer sehr belohnend, sowohl mit frischem als auch mit stark befahrenem Schnee. Man kann sagen, dass dieser Weg sicher, leicht erkennbar - durch die vielen Besuche - und einfach - da der Aufstieg keine Schwierigkeiten bereitet - sowie befriedigend - wegen des Panoramas auf dem Gipfel - ist. Von hier aus reicht die Sicht von Adamello bis zu Carè Altovon den Brentadolomiten bis zu den Voralpen Ledrensi mit der Gebirgskette Baldo im Hintergrund, bis hin zu Monte Bruffione und Re di Castello.

Der schöne, kontinuierliche und einfache Abstieg ist der glückliche Abschluss dieses Ausflugs, der sowohl mit Tourenskier als auch mit Schneeschuhen durchgeführt werden kann.

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen