Prezzo

Prezzo title=

Die Gemeinde Pieve di Bono-Prezzo wurde zum 1. Januar 2016 durch Zusammenlegung der Gemeinden Pieve di Bono und Prezzo gegründet.

Das kleine Dorf Prezzo liegt in sonniger Panoramalage, in Häusergruppen an den Osthängen des Dos Alt (1291 m) und Monte Melino (1422 m), an der Straße zum Hochplateau von Boniprati, mit seinen weißen Häusern, die oft von Kletterreben der „Erdbeertrauben“ eingerahmt sind und von üppigen Nussbäumen beschattet werden. Das Dorf wurde nach den verheerenden Zerstörungen im Großen Krieg vollständig wiederaufgebaut. Sehenswert ist die dem Heiligen Jakobus (S. Giacomo) geweihte Pfarrkirche mittelalterlichen Ursprungs.

Charakteristisch ist das Gebiet von Zeprio, von dem aus man zu den Weiden des Monte Melino, zum Dos Alt und zur Cima Cleve aufsteigen kann, sowie der Ort Boniprati (1157 m), der ein bezauberndes Hochplateau inmitten der grünen Natur bietet, ein idealer Ort für alle, die Berge, Spaziergänge in der Natur, Alpenblumen und Pilze lieben. Im Winter gibt es eine Langlaufloipe und beeindruckende Routen zum Skitourengehen

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen