Der Weg der Normalwege

Der Weg Der Normalwege title=

Eine Ringroute, eine Mischung aus Klettern und Trekking, die in sechs Etappen zehn Gipfel der Brentadolomiten verbindet, mit der Verbindung der bereits bestehenden und neu ausgestatteten Normalrouten.

Der Weg der Normalwege

UmgebungDie Route verläuft durch die Gruppe der Brentadolomiten von Süden nach Norden und schließt Cima d'Ambièz, Cima Tosa, Crozzon di Brenta, Campanile Alto, Torre di Brenta, Cima Brenta, Cima Falkner, Cima Grostè, Cima Pietra Grande und Cima Vagliana ein.

Der Weg der normalen in Zahlen:

  • 6/7 Tage Überfahrt
  • 10 Spitzen
  • 8 Schutzhütten und 1 Biwak zum Übernachten
  • Kletterschwierigkeit max. III+
  • 5500 m insgesamt positiver Höhenunterschied der Traverse
  • 5500 m insgesamt negativer Höhenunterschied der Querung
  • 45 km Gesamtlänge der Querung (zwischen Gehen und Klettern)
  • 15 km Gesamtlänge nur Klettern auf Normalrouten
  • 60 Stunden Bergerlebnis

die KarteKlicken Sie auf die Schwerpunkte und öffnen Sie die Routendetails. Wählen Sie den Maßstab und die gewünschten Informationen und laden Sie die Karte als Voll- oder Kompaktversion oder den GPX-Track herunter.

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Für den Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen