Santo Stefano Kirche in Carisolo

Santo Stefano Kirche In Carisolo title=

Die Friedhofskirche "S. Stefano" in Carisolo, die sich durch ihren massiven Glockenturm und die drei markanten Kreuze auszeichnet, erscheint wie ein antikes Dokument, das darauf wartet, gelesen zu werden.

Die S. Stefano Kirche und der Makabre Tanz der Baschenis

Der äußere TeilDie Gemälde erzählen lange und eindrucksvolle Glaubensgeschichten.
Der südliche Teil, der von Simone 1519 mit Fresken bemalt wurde, wie die Autogramme garantieren, enthält volkstümliche Beschriftungen, die die Geschichten von S. Stefano (in zwanzig Fächern), den Makabren Tanz (wo die Figuren, gepaart mit Skeletten, in hierarchischer Reihenfolge angeordnet sind, um die verschiedenen sozialen Kategorien darzustellen) und die sieben Todsünden darstellen.

Der innere TeilAuch im Innenraum, setzen sich die ikonographische Tendenz, die Suche nach dem Realen und die Nonchalance der Figuren in der neuen Kunst fort. An der südlichen Wand des Kirchenschiffs befindet sich die Verkündigung, die von einer Frische und Reinheit ist, die in Simones reiferen Werken selten ist.

Das Fresko des letzten Abendmahls

Das letzte AbendmahlDie chromatische Leuchtkraft erzeugt eine Emotion, die sofort ergreift. Die Intimität und der Respekt dieser Fresken vermitteln eine Kraft, die größer ist als die vieler sogenannter kultivierter Kunst. Davon zeugt die szenografische Gestaltung des Abendmahls, die reich an sakralen und biblischen Symbolen ist, mit der darunter liegenden Prozession der Heiligen.

Der Übergang von Carlo Magno

Carlo Magno in Rendena-TalDas Fresko der Taufe eines Katechumenen, erzählt von der Legende, dass Karl der Große mit seinem Gefolge von Bischöfen und Kriegern durch das Val Rendena zog. Unter diesem Fresko, das sich im hinteren Teil des Saals befindet, ist eine lange Inschrift in gotischen Buchstaben zu sehen, die den Weg des Frankenkönigs beschreibt.

Führungen nach vorheriger Reservierung und Info im Pro Loco von Carisolo: + 39 0465 501392 - info@prolococarisolo.it 

Bleiben Sie dran, Stay tuned!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie alle News aus Madonna di Campiglio: Veranstaltungen, Ferienangebote, die besten Tipps zum Skifahren, Wandern, Bike-Parcours, Natural Wellness und zu vielem anderen mehr – entdecken Sie uns mit einem Klick!

Facebook Instagram Youtube Twitter
Schließen

Zeitraum wählen und filtern

Saison wählen:
Schließen

Informationen anfordern


Schließen

Für den Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

DMS Destination Management System

Feratel Media Technologies
www.feratel.it | info@feratel.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen